Details


ZGP 03/2014 Die Zukunft der Peripheriespitäler

Ausgabe 03/2014 beschäftigt sich mit dem Schwerpunktthema: "Die Zukunft der Peripheriespitäler"

Inhalt:

  • Ärztedemografische Rahmenbedingungen der zukünftigen ärztlichenVersorgung in Peripheriespitälern (Mag. Anton Sinabell)
  • Modell einer sektorenübergreifenden fachärztlichen Peripherieversorgung (Hon.-Prof. Dr. Felix Wallner)
  • Befragung: Attraktivität von Peripherie- und Zentrumsspitälern (Thomas Bergmair)
  • Wirtschaftsfaktor Krankenhaus: Die regionalwirtschaftliche Bedeutung eines Krankenhauses am Beispiel des LKH Rohrbach, OÖ (o. Univ. Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Friedrich Schneider, Dr. Elisabeth Dreer, MSc)
  • Die Rolle peripherer Krankenhäuser am Beispiel des KH Kirchdorfs - Erfahrungsbericht eines ärztlichen Leiters (MR HR Prim. Dr. Oswald Schuberth)
  • Spitalgröße, Grundversorgung und Spitzenmedizin – Überlegungen zur nachhaltigen Gestaltung der Spitallandschaft (Prof Dr. med. emerit. Hans Hoppeler, Dr. Jürg Müller, Oliver Richner)
  • Auf den StandPunkt gebracht: Mit Beiträgen von Helmut Mödlhammer, Dr. Karlheinz Kornhäusl, Dipl. KH-BW Helmut Krenn und Dr. Harald Mayer
  • Konzept Spitalsärztin/Spitalsarzt 2025 – Die Zukunft der österreichischen Spitäler