Aus den Gesundheitssystemen

Ärzte stellen Ärzte an

Seit 1. Oktober 2019 dürfen Ärzte in Niederlassung fachgleiche Kolleginnen und Kollegen anstellen. Damit wird eine wichtige Möglichkeit für die Zusammenarbeit geschaffen und der Beruf des Kassenarztes wieder attraktiver werden.

Mehr lesenÜberÄrzte stellen Ärzte an


EU-Gesundheitsprogramm „in a Nutshell“

Das EU-Gesundheitsprogramm 2014-2020 ist das dritte seiner Art. EU-Gesundheitskommissar Vytenis Andriukaitis sprach auf der Gesundheitskonferenz in Brüssel am 30. September über die Ziele, Maßnahmen und Erfolge des Programms. Interessant, weil es sich dabei um eine schöne Zusammenfassung einer sehr komplexen Thematik handelt.

Mehr lesenÜberEU-Gesundheitsprogramm „in a Nutshell“

News aus der Ärztekammer OÖ


Tarifanhebung für Feuerwehruntersuchungen ab 1.5.2019

Mit 1.5.2019 werden die geltenden Tarife für die Feuerwehruntersuchungen um 4,85% angehoben. Hier die neuen Tarife:

Allgemeine Tauglichkeitsuntersuchung inkl. Bestätigung € 44,61
Atemschutzuntersuchung – Untauglichkeit  
Vorscreening und Untauglichkeitsbestätigung    € 44,61
Atemschutzuntersuchung – nach bestandenem Vorscreening  
Vorscreening € 0,00
Status € 23,80
Stufenfahrradergometrie € 115,61
Spirometrie € 98,61
Bestätigung der Tauglichkeit/Untauglichkeit am Formular € 13,81
Gesamt € 251,83
Tauchuntersuchung laut Formular ohne bildgebende Diagnostik  
Status € 23,80
Stufenfahrradergometrie € 115,61
Spirometrie € 98,61
Bestätigung der Tauglichkeit/Untauglichkeit am Formular € 13,81
Gesamt € 251,83

Höhenretteruntersuchung

nach freiem Ermessen
Feuerwehrführerscheinuntersuchung inkl. Bestätigung im Feuerwehrführerschein

€ 37,18

 

 

Für weitere, zusätzliche, allenfalls notwendige Untersuchungen gilt der Tarif der Privatärztlichen Honorarordnung. 

Da es sich um Empfehlungstarife handelt, kann jeder Arzt von den Tarifsätzen abweichen, wenn es dafür Gründe gibt.



Zeitschrift für Gesundheitspolitik

ZGP 01/2019: AGBs für Arztpraxen

In dieser Ausgabe beschäftigen wir uns mit einer Thematik, über die noch nicht sehr viel nachgedacht wurde. Allgemeine Geschäftsbedingungen – oder Behandlungsbedingungen – sind in Arztpraxen keinesfalls die Norm. Dennoch stellt das steigende Anspruchsdenken innerhalb der Gesellschaft die niedergelassenen Ärzte immer öfter vor neue Herausforderungen, welche sich mit Hilfe von verschriftlichten „Regeln“ vielleicht schon im Voraus eindämmen ließen.

Termine

9. Gesundheitspolitisches Gespräch: Spitalsambulanz und Kassenärzte: Vorteile der Finanzierung aus einem Topf

Wir möchten Sie recht herzlich zum diesjährigen Gesundheitspolitischen Gespräch am Mo, 4.11.2019 von 15:00-19:00 Uhr einladen, für das wir wieder ein spannendes Thema vorbereitet haben. Es erwarten Sie drei Vorträge renommierter Experten mit anschließender Podiumsdiskussion.

Mehr lesenÜber9. Gesundheitspolitisches Gespräch: Spitalsambulanz und Kassenärzte: Vorteile der Finanzierung aus einem Topf