Linzer Institut für Gesundheitssystem-Forschung

Aus den Gesundheitssystemen

LIG

Rechnungshof: weg von der Bettenreduktion?

Lange Jahre war es auch im österreichischen Gesundheitswesen ein Mantra: unser System sei zu krankenhauslastig und müsse Betten abbauen. Nun beginnt ein Umdenken, denn genau diese Reserven sind es jetzt, die die Versorgung von Corona-Patienten…

LIG

EU vernetzt Spitäler zur Bekämpfung von COVID-19

Die Erfahrungen mit der Behandlung von COVID-19 Patienten sind in europäischen Spitälern sehr unterschiedlich und vor allem gering. Deshalb hat die Europäische Kommission am 24. März das „COVID-19 Clinical Management Support System“ gestartet, das…

Zeitschrift für Gesundheitspolitik

LIG

ZGP 03/2019: Homogene Finanzierung von Spitalsambulanzen und Kassenärzten

Das österreichische Gesundheitswesen ist allgemein dafür bekannt Leistungen auf hohem Niveau zu erbringen, allerdings mit vergleichsweise überdurchschnittlichem Mitteleinsatz. Gerade in Zeiten finanzieller Engpässe gerieten daher immer wieder das…


Termine

LIG

Auf ein Wort - Reden über Gesundheitspolitik

Save the Date: Am 25. Mai 2020 stellt sich die Veranstaltung die Frage "Welche Zukunft hat die Sozialpartnerschaft im Gesundheitssektor?" Dazu bieten wir drei interessante Vorträge renommierter Experten und eine anschließende Round-Table-Diskussion.…

LIG

OÖ Psychotherapietage 2020

Auch in der Psychotherapie zeigen sich Veränderungen durch zahlreiche neue Entwicklungen, die neue Möglichkeiten bieten. Beschleunigung hat auch in der Psychotherapie Einzug gehalten. Die OÖ Psychotherapie-Tage sollen eine Hilfestellung sein, sich…

News aus der Ärztekammer OÖ

Schutzmasken
Aktuelles

Maskenbeschaffung des Landes Oberösterreich war für die Ärzteschaft essentiell

Zu Beginn der Corona-Pandemie gestaltete sich die Beschaffung des dringend benötigten Schutzmaterials aufgrund des hart umkämpften Weltmarktes als schwierig. In dieser Zeit war die unbürokratische und schnelle Unterstützung des Landes Oberösterreich…